Verband Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V.
Verband Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V.
Ein/eine Geschäftsführer/in gesucht

Der Verband baden-württembergischer Zuckerrübenanbauer (VbwZ)
sucht einen/eine

Geschäftsführer/in

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Geschäfte des Verbandes in Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand
  • Beratung der Mitglieder in allen Fragen rund um den Rübenanbau
  • Vertretung des Verbandes gegenüber Unternehmen, Partnern, Politik und Öffentlichkeit
  • Organisation und Durchführung von Versammlungen und Sitzungen
  • Halten von Präsentationen und Vorträgen
  • Anfertigung von Analysen, Berichten und Protokollen
  • Teilnahme an Kongressen und Seminaren

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikationstalent
  • Mobilität und Flexibilität
  • Kenntnisse der landwirtschaftlichen Praxis bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in landwirtschaftliche Themen
  • Umgang mit Büro-Software
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Der VbwZ vertritt rund 2.200 Zuckerrübenanbauer, die jährlich auf ca. 20.000 ha etwa 1,6 Millionen t Zuckerrüben erzeugen. Der Verband ist in ein Netzwerk von insgesamt sechs Landesverbänden unter dem Dach des Verbandes Süddeutscher Zuckerrübenanbauer im Einzugsgebiet der Südzucker AG eingebunden.
Der VbwZ wird von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand geführt. Dienstsitz ist Heilbronn.

Die Stelle ist zum 01.11.2018 zu besetzen. Wenn Sie Interesse an unserem Angebot haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 31.08.2018 mit aussagekräftigen Unterlagen.

Verband Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V.
z. Hd. von Herrn Dr. Fred Zeller
Marktbreiter Str. 74
97199 Ochsenfurt
bewerbung-vbwz@vsz.de

Die Ausschreibung erhalten Sie hier als pdf-Datei: Stellenausschreibung Baden-Württemberg

Logo_BW